Burger Menü
Wiesn App

Obandln.app

Obandln.de klingt wie nur eine weitere Dating-Website, aber obandln.app? Das ist eine App, die sich Nutzer merken. Gemeinsam mit dem Kunden haben wir die Marke ins Leben gerufen und damit ein digitales Produkt geschaffen, mit dem jeder Wiesnbesucher ein Platzerl zum Verlieben findet.

Kunde

Franz Hanika Bauges. mbH

Projektstart

2018

Leistungen

  • Marke, Logo, Branding
  • Konzept Web-App & App
  • UX / Wireframe
  • User Interface Design
  • Entwicklung Web-App, iOS & Android App
  • App Release

Die Aufgabe

Jeder Münchner kennt den Kampf um freie Sitzplätze in den Festzelten auf der Wiesn. Ob unter der Woche am Abend oder am Wochenende. Oft ist die Suche ohne Erfolg und so muss man sich von Tisch zu Tisch fragen:  "Ist hier noch Platz für uns 2, 3 oder 4?". Und der Erfolg ist hier nicht unbedingt garantiert. Mit Obandln.app haben der Gründer Kilian Hanika und Biz Factory eine App für Wiesnbesucher geschaffen. Darüber können Tischsuchende einfach und unkompliziert, wie bei Tinder ihr Wiesn-Match finden und Festzeltbesucher mit Sitzplatz sich ihre Sitznachbarn aussuchen.

Die Challenge

Obandln.app
Obandln.app

Das Konzept entstand im Sommer 2018. Da das Oktoberfest bekanntlich Ende September startet, blieb nicht viel Zeit, die Idee zu konkretisieren und die App zu entwickeln. Eine Schwierigkeit dabei war, unter allen Bedingungen eine optimale Bedienbarkeit zu gewährleisten. Denn mit teilweise alkoholisierten Oktoberfestbesuchern verhält es sich ähnlich wie mit kleinen Kindern - die User Experience musste daher so einfach und intuitiv bedienbar sein, wie nur irgendwie möglich.


Die Challenge

Obandln.app
Obandln.app

Das Konzept entstand im Sommer 2018. Da das Oktoberfest bekanntlich Ende September startet, blieb nicht viel Zeit, die Idee zu konkretisieren und die App zu entwickeln. Eine Schwierigkeit dabei war, unter allen Bedingungen eine optimale Bedienbarkeit zu gewährleisten. Denn mit teilweise alkoholisierten Oktoberfestbesuchern verhält es sich ähnlich wie mit kleinen Kindern - die User Experience musste daher so einfach und intuitiv bedienbar sein, wie nur irgendwie möglich.


Die Lösung

Wir haben uns dafür entschieden, auf ein bekanntes Prinzip zu setzen: Tinder. Zum einen ermöglichte das eine rasche Entwicklung der User Experience und des Look and Feel. Zum anderen ist die bekannte Dating-App extrem einfach zu bedienen. Genauso setzt Obandln.app auf die Kamera mit Selfie-Modus als Kernfunktion und Wiesnbesucher können sich ihre Tischnachbarn nach Gusto aussuchen und Liken, wen oder was sie mögen.

No items found.
No items found.
Unsere Wirkung

Was unsere
Freunde sagen.

Alles super geil! Geiles Marketing, geile Obandln-App, geile Agentur!‍
Alles super geil! Geiles Marketing, geile Obandln-App, geile Agentur!‍

Kilian Hanika, Gründer Obandln.app

Was hängen bleibt

Inzwischen ist Obandln mehr als nur eine App zum Verlieben. Mit Kilian Hanika hat Biz Factory über die Obandln-Apps, die Social Media Kanäle und das neu geschaffene Stadtmagazin einer Marke geschaffen, die echtes Münchner Lebensgefühl vermittelt.

#progressive web app
#pwa
#android
#ios
#oktoberfestapp
#wiesnapp
#tinder
#instagram
Animation mit Text "Let's make something great together"
Get in touch!
Arrow CTA down